Warum bleiben trotz bester

medizinischer Begleitung viele

Krankheiten chronisch?

 

 

Wirklich nur Verschleiß, genetische Schwäche o.ä.?
Warum bleiben manche Tiere trotz liebevoller,
artgerechter Betreuung jahrelang verhaltensauffällig –
von desinteressiert bis aggressiv, vom Leistungsabfall
bis zur Arbeitsverweigerung bzw. Rittigkeitsproblemen?

Beispiel: Sabine Sloothaak, die Ehefrau des mehrfachen
Goldmedaillengewinners (Olympia und Weltmeisterschaften)
im Springreiten Frank Sloothaak, vertraut auf Tierkommunikation
(ARD-Beitrag vom 7. Mai 2006).

Und meine Kunden?
Sie vertrauen meiner ganzheitlichen Energiearbeit, die nicht nur Probleme aufzeigt, sondern ganzheitlich langfristige Lösungen bietet.
Gerne setze ich meine Fähigkeiten auch zum Wohl Ihres Tieres ein.

 

Ihre Kerstin Jahl